Hallo und herzlich Willkommen

auf der privaten Internetseite von

Marco Torlutter.

 

Ihr findet hier einen bunten Mix zu den Themen
Reisen, Unterwasserwelt & Gaumenfreuden.

 

Der Fokus liegt aber sicherlich auf dem Tauchsport.

Wer es einmal versucht hat weiß wovon ich rede.


Viel Spaß beim stöbern...

Schwimmendes Recyclingwerk räumt Meere auf

 

Immer mehr Plastikmüll, Elektroschrott oder ganze Autoteile gelangen in die Ozeane, schaden den Lebewesen und der Pflanzenwelt der Gewässer und gelangen über Umwege, wie dem Verzehr von Fisch, auch in den eigenen Körper.

 

Ein Holländer hat eine Idee entwickelt, wie er in fünf Jahren 7,25 Millionen Tonnen Plastikmüll aus den Meeren bergen will. Er will 24 schwimmende Siebe an den Stellen im Ozean verankern, wo Meeresströmungen die Plastik-Stücke in die Auffangvorrichtungen spülen.

 

Viele weitere interessante Neuigkeiten rund um das Thema

findet ihr unter www.theoceancleanup.com

 

Letzte Neuigkeiten

bzw. Änderungen auf dieser Webseite...

 

 

02.01.2017 Allen Besuchern dieser Webseite ein frohes neues Jahr 2017

23.10.2016 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (USA)

30.04.2016 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Norwegen)

28.03.2016 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (USA)

04.02.2016 Neue Rezepte unter "Dinner with Friends"

01.01.2016 Allen Besuchern dieser Webseite ein frohes neues Jahr 2016

14.05.2015 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten) 

19.04.2015 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Griechenland) 

07.02.2015 Neue Rezepte unter "Dinner with Friends"

02.01.2015 Allen Besuchern dieser Webseite ein frohes neues Jahr 2015

04.12.2014 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten) 

24.09.2014 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (USA)

19.06.2014 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten) 

22.03.2014 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten)

26.01.2014 Neue Rezepte unter "Dinner with Friends"

02.01.2014 Allen Besuchern dieser Webseite ein frohes neues Jahr 2014

31.05.2013 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Singapur)

16.05.2013 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten)

03.02.2013 Neue Rezepte unter "Dinner with Friends"

06.01.2013 Allen Besuchern dieser Webseite ein frohes neues Jahr 2013
17.11.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten)

10.10.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (England) 

05.10.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Indien)

03.06.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Indien)

11.05.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Ägypten)

23.03.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Singapur)

08.03.2012 Spielplan Europameisterschaft 2012

02.03.2012 Neue Aufnahmen in der Bildergalerie (Seattle)

23.02.2012 Neue Rezepte unter "Dinner with Friends"

14.02.2012 Relaunch der Webseite (Neues Design)

01.01.2012 Allen Besuchern dieser Webseite ein frohes neues Jahr 2012

2017 - Das Jahr des Feuer-Hahn

 

Der Jahresregent Feuer-Hahn ist bunt und stolz: Er unterstützt kühne Visionen, ein Gespür für Trends und Geschäftstüchtigkeit. Die Schattenseiten sind pure Energieverschwendung und viel Lärm um nichts. Überhaupt geht es 2017 viel darum, Eindruck zu machen. Streitlust und Stolz lassen uns kritikempfindlicher werden, besonders wenn wir uns zu sehr in Kleinigkeiten verzetteln. Perfektionismus und Fleiß sind gefragt, aber wir sollten sehr bewusst darauf achten, uns nicht über unsere Grenzen hinaus auszupowern, nur weil wir irgendjemandem etwas beweisen wollen. In der Liebe ist der Hahn weniger experimentierfreudig, aber wenn es funkt, dann hat es jetzt umso mehr Substanz!

Aktuelle Nachrichten aus Dortmund

Wellenstein am Westenhellweg: 15-jähriger Dortmunder wurde nicht in Modegeschäft gelassen (Fri, 20 Jan 2017)
Es ist Winter, da ist eine wärmende Jacke hilfreich. Allzu viel Wärme schlug Dogukan Ayyildiz am Dienstag nach eigener Aussage aber nicht entgegen, als er sich bei Wellenstein am Westenhellweg nach einer Jacke umsehen wollte. Er ist gar nicht erst hineingelassen worden. Aber warum?
>> Mehr lesen

Schauspiel Dortmund: Intendant Voges schlägt Alarm (Fri, 20 Jan 2017)
Schauspiel-Intendant Kay Voges stuft die Situation des Schauspiels im Ausweichspielort Megastore in Hörde als hochproblematisch ein. Weil der Theater-Umbau in der City stockt, muss man dort noch eine weitere Spielzeit bleiben. Hier erklärt Voges, warum es schwierig wird, das gewohnte Niveau zu halten.
>> Mehr lesen

Illegale Substanzen: Zollfahndung findet Doping-Labor in Dortmund (Fri, 20 Jan 2017)
Einsatzkräfte des Zollfahndungsamtes Essen haben am Montag zwei Privatwohnungen in Dortmund durchsucht - und sind fündig geworden. Sie entdeckten ein Untergrundlabor voller Pulver und Tabletten. Und einiges mehr.
>> Mehr lesen

"Jankas" in der Nordstadt: Dortmunds hochgelobte Köchin schließt ihr Lokal (Fri, 20 Jan 2017)
Das beliebte Feinschmecker-Bistro "Jankas Lokal" in der Nordstadt schließt. Am 31. März verlässt die hochgelobte Köchin Janka Thiemann ihre Küche an der Braunschweiger Straße 22. Hier erzählt sie, warum sie Schluss macht.
>> Mehr lesen

Kooperation mit Wacken: Klinikum sucht Spender mit Heavy Metal im Blut (Fri, 20 Jan 2017)
Das Klinikum Dortmund kooperiert jetzt mit einem der größten Heavy-Metal-Festivals der Welt: dem Wacken Open Air. Was äußerst passend ist, weil Blut ja bekanntlich metallisch schmeckt. Der Clou: Wer mehrmals Blut abgibt, erhält künftig ein blutig-kultiges Dankeschön.
>> Mehr lesen

Weitere aktuelle Nachrichten unter www.ruhrnachrichten.de

BVB Exklusiv

BVB-Podcast - Folge 23: Personelle Entspannung vor dem Start in Bremen (Fri, 20 Jan 2017)
Termin-Stress bei der Handball-Weltmeisterschaft in Frankreich und parallel der Start in die zweite Hälfte der Bundesliga-Saison? Kein Problem für das Team des BVB-Podcasts der Ruhr Nachrichten. Dirk Krampe und Jürgen Koers sprechen in der 23. Folge über die Personallage und die Ziele in der Rückrunde.
>> Mehr lesen

BVB-Spiel in Bremen: Tuchel setzt auf Schürrle als Aubameyang-Ersatz (Fri, 20 Jan 2017)
Borussia Dortmund geht mit Andre Schürrle als Ersatz für den beim Afrika Cup weilenden Pierre-Emerick Aubameyang in das Auftakt-Spiel bei Werder Bremen (Samstag, 15.30 Uhr). "Er ist gesetzt und hat unser volles Vertrauen", sagte BVB-Trainer Thomas Tuchel auf der Pressekonferenz am Freitagmittag.
>> Mehr lesen

Unendliche BVB-Leidensgeschichte: Sven Bender muss erneut Zwangspause einlegen (Thu, 19 Jan 2017)
Kaum ein Spieler im Kader von Borussia Dortmund wird so sehr vom Verletzungspech verfolgt wie Sven Bender. Wir zeigen in einem interaktiven Bild die schwersten Blessuren des Defensiv-Allrounders, der seit 2009 für den BVB spielt, auf.
>> Mehr lesen

Tuchels klare Vorgabe: Der BVB verfolgt im Jahr 2017 große Ziele (Thu, 19 Jan 2017)
Himmel hoch jauchzend, zu Tode betrübt: Thomas Tuchel durchlebte während der kurzen Wintervorbereitung die ganze Bandbreite der Emotionen, mit extremen Ausschlägen nach oben und unten. Vor dem Start bei Werder Bremen konnte Borussia Dortmunds Trainer Fortschritte registrieren, doch es geht nicht so schnell vorwärts, wie er sich das erhofft hatte. Dazu bleibt dem BVB das Verletzungspech zu sehr treu.
>> Mehr lesen

BVB-Einheit am Donnerstag: Dembele wieder dabei - Sokratis droht auszufallen (Thu, 19 Jan 2017)
Borussia Dortmund droht mit einem Innenverteidiger-Engpass in die Bundesliga-Fortsetzung gehen zu müssen. Als die Mannschaft am frühen Donnerstagabend zur Einheit auf den Trainingsrasen in Brackel kam, gehörte der Grieche Sokratis zwar zur großen Gruppe, mit dem Team trainierte er dann aber nicht. Besser sieht es bei Ousmane Dembele aus.
>> Mehr lesen

Weitere aktuelle Nachrichten unter www.ruhrnachrichten.de

Die Deutsche Gesellschaft zur Rettung Schiffbrüchiger (DGzRS) ist eine deutsche nicht-staatliche Seenotrettungsorganisation. Sie ist zuständig für den Such- und Rettungsdienst (SAR: Search and Rescue) bei Seenotfällen. Die DGzRS finanziert sich überwiegend durch freiwillige Zuwendungen und komplett ohne Steuergelder. Schirmherr ist der Bundespräsident.

 

Link auf die Webseite

Sharkproject

 

Eine internationale Initiative zum Schutz

und zur Erforschung der Haie


Link auf die Webseite

Project AWARE
 

Mit dem Projekt A.W.A.R.E. hat PADI ein weltweites Projekt

realisiert, mit dem neue Riffe geschaffen werden, bedrohte

Tierarten beschützt und bestehende UW-Landschaften

regeneriert werden


Link auf die Webseite

Greenpeace

 

Greenpeace setzt sich weltweit für ein Netzwerk von

Meeresschutzgebieten ein.

 

Eine Chance, die Ozeane zu retten

 

Link auf die Webseite

Fit for Travel

 

Der reisemedizinische Infoservice, Info über 300 Reiseziele,

Malaria, Impfschutz, Krankheiten A-Z, Klima,

Hygiene, Reisetipps

 

Link auf die Webseite

Auswärtiges Amt

Politik, Wirtschaft, Kultur, Stand der bilateralen Beziehungen,

Reise- und Sicherheitshinweise, Einreisebestimmungen,

Gesundheitshinweise...


Link auf die Webseite

World Wide Fund For Nature

Der WWF will der weltweiten Naturzerstörung Einhalt gebieten

und eine Zukunft gestalten, in der Mensch und Natur

in Harmonie leben


Link auf die Webseite

Hurghada Enviromental Protection and Conservation Association

Eine 1992 gegründete nicht staatliche Organisation,

die sich des Schutzes des ägyptischen Meeresteils mit sämtlichen Tieren

über und unter Wasser angenommen hat


Link auf die Webseite

Reef Check

Reef Check ist das größte internationale Programm,

das Sporttaucher und Meereswissenschaftler involviert


Link auf die Webseite

International Shark Attack File

Die International Shark Attack File (ISAF) ist eine weltweite Datenbank

über Haiangriffe


Link auf die Webseite

Sea Shepherd

Die 1977 gegründete Sea Shepherd Conservation Society (SSCS)

ist eine internationale gemeinnützige Organisation zum Schutz

der maritimen Tierwelt


Link auf die Webseite